loading

Hühnerhaut

Hühnerhaut ist ein Nebenprodukt der Produktion. Als wertvolles Ernährungsprodukt wird Hähnchenhaut häufig von fleischverarbeitenden Betrieben verwendet. Es ist eine dünne Schicht von Protein und Fettmasse.

Der Kaloriengehalt der Rohstoffe ist ziemlich hoch – 349 kcal.

Die Haut enthält:

-13,33 g Proteine;

-32,35 g Fett.

Es enthält solche Vitamine: B2, B6, B12, A, E, eine Gruppe von Mineralien: Phosphor, Magnesium, Eisen und Kalium.

Hühnerhaut wird in der Regel sowohl von Köchen als auch von fleischverarbeitenden Betrieben verwendet. Es dient zum Füllen, als natürliches Futter für die Herstellung von Würsten und Brötchen. In der Fleischindustrie wird Haut zu Hackfleisch, Knödeln und Fleischbällchen, Fleischbällchen hinzugefügt.

Wir bieten angemessene Preise für Qualitätswaren an. In jeder Phase wird eine strenge Qualitätskontrolle durchgeführt, die neuesten Produktionstechnologien werden verwendet, die Bedingungen der Herstellung und Lagerung entsprechen den technologischen Anforderungen.