loading

Schweinerückenspeck ohne Schware

Сало хребтовое свиное

Rückensschmalz – der wertvollste Speck auf der Schweinekarkasse. Aufgrund der erhöhten Schmelztemperatur, eine hohe Konzentration an ungesättigten Fettsäuren in Wurstrezepten beliebt.

Optimale Leistung:

Proteine – bis zu 2%, Wasser – 5%, Fett – 92%. Rohmaterialien werden durch maschinelle Bearbeitung von Schwein Schlachthälfter nach dem Brühen erhalten. Rückensschmalz kommt ohne Haut in die Umsetzung.

Organoleptische Eigenschaften des Produkts: Konsistenz – dicht, körnig, Farbe – weiß. Die Aufnahme von Blut, Borsten oder Häuten in Rückenmarksfett ist nicht erlaubt.

Geruch: leichter, frischer, ohne Ranzigkeit oder Muff.

Anwendungsbereich: Wurstfabrikation teure Sorten, Wurstdelikatessen.

Besonderheiten der Anwendung:

  • gut behält das Muster der geräucherten, gekochten und geräucherten und luftgetrockneten Produkte bei;
  • schwimmt nicht beim Kochen von Würsten (Braten, heiß geräuchert);
  • macht Hackfleisch saftig, geschmack – intensiv und harmonisch